Wandern im Rotkäppchenland - Wandern und Nordic Walking - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Wandern im Rotkäppchenland

Ziehen Sie die Wanderschuhe an und lassen Sie Schritt für Schritt den Alltag hinter sich! 1800 km gepflegte und markierte Wanderwege durchziehen das Rotkäppchenland.

Einige sind als Extratouren mit dem Deutschen Wandersiegel ausgezeichnet. Großartige Ausblicke bieten die Aussichtstürme auf dem Eisenberg, dem Knüllköpfchen und der Mengshäuser Kuppe.

Der Eisenberg ist mit 636 Metern der höchste Berg des Knüllgebirges und bietet neben einem Netz von Wander- und Spazierwegen auch  3000 Jahre Zeitgeschichte auf dem Archäologischen Wanderweg. An Wochenenden und Feiertagen gibt es jetzt ab Bad Hersfeld einen Linienbus auf den Eisenberg. Den dazugehörigen Flyer finden Sie hier . Den Fahrplan der Linie 370 zum Eisenberg können Sie hier einsehen.
Für Spaziergänge und Rundwanderungen bieten die Wanderparkplätze optimale Ausgangspunkte.

Ausgeschilderte Walkingstrecken in unterschiedlichen Längen und Schwierigkeiten finden Sie in vielen Orten des Rotkäppchenlandes.

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail