Wildpark Frankenberg - Tiere hautnah - Aktuelle Veranstaltungen - Reiseführer - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Wildpark Frankenberg - Tiere hautnah

18. November 2017 bis 31. Dezember 2018

Wildpark Frankenberg
Wildparkweg
35066 Frankenberg (Eder)

Tel. +49 (0)6451-5050

E-Mail
Homepage

Die Tiere laufen im Wildpark Frankenberg frei, nur das Schwarzwild, die Ziegen und Schafe sind eingezäunt. Geöffnet ist der Wildpark das ganze Jahr zu jeder Tageszeit bei freiem Eintritt. Neben einem Spielplatz bietet der Park viele idyllische Sitzgelegenheiten, die Ihnen eine hautnahe Tierbeobachtung erlaubt. Der Rundweg durch den Wildpark ist 2 km lang. Auch der bekannte Ederhöhenpfad führt durch den Frankenberger Wildpark, der Blick ins nahe Edertal und hinüber zur Altstadt mit Liebfrauenkirche und Rathaus gehören zu weiteren Besonderheiten des Parks.

Die jährlichen Höhepunkte, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten, sind:
•im Frühjahr die Geburt der Muffellämmer
•Osterfeuer jeweils am Ostersamstag
•im Juni die Geburt der Kälber von Dam- und Rotwild
•traditionelles Wildparkfest Anfang September
•im September die Rotwildbrunft
•im Oktober Damwildbrunft
•Weihnachtsbaumaktion im Dezember
 

Der Eintritt ist frei, Futtertüten erhalten Sie an einem Automaten am Eingang für 0,50 cent, geöffnet zu allen Tageszeiten, zu allen Jahreszeiten, behindertengerechte Zufahrt und Toilette

Hinweis:
Hunde dürfen nicht mit in den Wildpark hineingenommen werden!
 

Die nächsten 5 Termine:

Montag, 20.11.2017
Dienstag, 21.11.2017
Mittwoch, 22.11.2017
Donnerstag, 23.11.2017
Freitag, 24.11.2017
und weitere 402 Termine danach. [?]

Fahrplanauskunft:

» Hier klicken

Veranstalter/Info:

Förderverein Wildpark
Obermarkt 7-13
35066 Frankenberg (Eder)

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail