Straßenrennsport im Werratal - Straßenrennsport im Werratal - Rad & Mountainbike - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Straßenrennsport im Werratal

Suchen Sie Herausforderungen im Werratal - auf überraschend alpinen Strecken und der Bergzeitstrecke StoppOmat.

Rennrad-Routen im Werratal
Freunde des Straßenrennsports genießen in der Mittelgebirgsregion des Werratals ideale Trainingsbedingungen.
Vielgestaltige Landschaften, etliche Hügel, ausgedehnte Wälder und die große Naturbelassenheit der Region fast ohne Industriebetriebe bieten ein Eldorado für Rennsportler.

Sieben Rennradrouten
von 67 km bis 187 km Länge auf verkehrsarmen Nebenstrecken versprechen eine sportliche Herausforderung ohne lästige Ampeln, dafür aber mit etlichen Höhenmetern.

StoppOmat – das Turnier für ambitionierte Amateur- und Profi-Radsportler
Am Hohen Meißner (754 m) steht Deutschlands nördlichste und zugleich anspruchsvollste fest installierte Zeitmessanlage für Radsportler.

Auf 7,4 km müssen 450 Höhenmeter mit einer durchschnittlichen Steigung von 6,1 % und einer maximalen Steigung von 26 % überwunden werden.

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail