Schloss Wilhelmshöhe bietet fürstliches Ambiente für Hochzeiten - Märchenhaft Heiraten - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Schloss Wilhelmshöhe bietet fürstliches Ambiente für Hochzeiten

, Bild vergrößern
Wilhelmshöhe

In märchenhafter Kulisse können Brautpaare im Thronsaal des Schlosses Wilhelmshöhe den Bund fürs Leben eingehen.

Der prächtige Thronsaal im repräsentativen Weißensteinflügel des Schlosses bietet in der Zeit von April bis September ein exklusives Ambiente für Trauungen für bis zu 30 Personen. Das Schloss Wilhelmshöhe, errichtet im 18. Jahrhundert, ist der Mittelpunkt des größten europäischen Bergparks. In dieser einzigartigen Gartenlandschaft finden Brautpaare eine wunderschöne und einmalige Kulisse für ihre Hochzeitsfotos.

Weitere Informationen zur Vermietung des Thronsaals gibt es hier.

Auch in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schloss gibt es einen stilvollen Ort für Trauungen: Im Schlosshotel Bad Wilhelmshöhe besteht die Möglichkeit im festlichen Hochzeitszimmer zu heiraten. Für das Hochzeitsfest bietet das Schlosshotel zudem unterschiedliche Arrangements, die auf die individuellen Wünsche der Brautpaare abgestimmt werden.

Weitere Informationen gibt es hier.

Infos/Kontakt

Museumslandschaft Hessen Kassel:
Postfach 410 420
34066 Kassel
Tel: +49 (0)561 316 80-119
www.museum-kassel.de

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail