Schloss Garvensburg - Schlösser und Burgen - Gastgeber - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Schloss Garvensburg

Unweit von Fritzlar, der alten Dom- und Kaiserstadt südlich von Kassel, liegt das erst gut 100 Jahre alte Schloss Garvensburg. Der Erbauer Wilhelm Garvens erfüllte sich einen Traum für seine Familie und seine Gäste. Er wählte die Architektur einer romantischen Burg, die Dimension einer herrschaftlichen Villa und die schmuckvolle Großzügigkeit eines Schlosses. Ganz im Geschmack der späten Gründerzeit schuf er ein Jagdschloss mit zugehörigen Ländereien von repräsentativem Anstrich und Erlebniswert. Der 47.000 qm große Park im Stil eines englischen Landschaftsgartens lädt die Besucher zum Spazieren und Schlendern ein. Jeweils unterschiedlich eingerichtete Hotelzimmer versetzen die Gäste in eine andere Epoche.

Die verwinkelten Gassen und liebevoll restaurierten Fachwerkhäuser Fritzlars lassen die Zeiten von Rotkäppchen & Co. wieder lebendig werden. Auch Schneewittchen soll unweit von Fritzlar, im idyllischen Dörfchen Bergfreiheit bei den sieben Zwergen gelebt haben.

Infos/Kontakt

Schloss Garvensburg:
Obertor 13
34560 Fritzlar-Züschen
Tel: +49 (0) 5622 798230
Fax: +49 (0) 5622 798239
info@garvensburg.de
www.garvensburg.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail