Rotenburg a. d. Fulda - Regionen & Orte - Reiseführer - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Rotenburg a. d. Fulda

Das Steinerne Haus mit Blick auf die Stiftskirche, Bild vergrößern
Rotenburg a. d. Fulda

Historische Fachwerkstadt









Wo einst die Landgrafen der Rotenburger Quart regierten, finden unsere Gäste heute eine lebhafte Stadt mit malerischen Gassen, prächtigen Fachwerkbauten, gemütlichen Plätzen, Geschäften die zum Bummeln einladen, Restaurants zum Genießen und Zeit zum Entspannen.

Rotenburg a. d. Fulda, die über 750jährige Landgrafenstadt im Mittleren Fuldatal, lädt ein zu einer erlebnisreichen Zeitreise vom Mittelalter bis in die Gegenwart. Die besondere Atmosphäre unserer Stadt, die Mischung aus Tradition, Geschichte und Moderne, werden Sie bei einem Streifzug durch die Altstadt spüren.

Neben imposanten Bauwerken verschiedenster Epochen, Kirchen und Fachwerkhäusern finden sich liebevoll in Szene gesetzte Bronzeskulpturen, die das einstige Leben in unserer Stadt widerspiegeln. Die durch Spenden finanzierten Skulpturen sind allein genommen schon  eine Reise nach Rotenburg wert. Seit dem Jahr 2000 gibt es die Aktion „Kunst in die Stadt“ in deren Zuge mittlerweile 10 Skulpturengruppen aufgestellt wurden. Die Figuren beleben nicht nur die Innenstadt, sie machen diese noch liebenswerter und sind bei Gästen und Rotenburgern ein beliebtes Fotomotiv.

Historische Gebäude, wie das Landgräfliche Schloss, bieten Möglichkeiten für kulturelle Veranstaltungen in historischem Ambiente.
Zahlreiche Cafés und Restaurants beleben die fachwerkbunten Gassen und laden Sie zum Schlemmen und Verweilen ein.

Mit lebendigen Veranstaltungen, wie dem Kunsthandwerkermarkt „Kuckucksmarkt“,  dem Heimat- und Strandfest, dem Weihnachtsmarkt, lockt Rotenburg a. d. Fulda jährlich tausende Besucher in die Region. Unterhaltsame Stadt- und Kostümführungen lassen die Geschichte aufleben.

Die vielfältige Gastronomieszene hat für jeden Geschmack ein „leckeres“  Angebot parat. Beim „Langen Tisch - Rotenburg is(s)t mittendrin“ in der Brückengasse kann man nach Herzenslust für kleines Geld schlemmen und genießen.

Rotenburgs Gastgeber bieten ansprechende Unterkünfte von gemütlich bis modern – egal ob Ferienwohnung, Pension oder Hotel.  Die herrliche Natur rund um Rotenburg und im Mittleren Fuldatal kann man bei  Wanderungen, Radtouren oder auch auf der Fulda beim Wasserwandern erleben.

Ob Tagesausflug, Einkaufsbummel, Urlaub oder Geschäftsreise – ein Besuch in der alten Landgrafenstadt Rotenburg a. d. Fulda wird für Sie zu einem besonderen Erlebnis!

Unser Ziel ist, Ihren Urlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis werden zu lassen.Die Betätigungsmöglichkeiten sind beinahe unbegrenzt – Rad fahren, Wandern, Klettern im Kletterwald, Kanutouren, Mountainbiken, Geocaching, Schwimmen im beheizten Waldschwimmbad, Museen, Planwagentouren – oder einfach entspannen – was braucht man im Urlaub mehr! Vielleicht noch eine gemütliche Floßfahrt auf der Fulda – bei der man die zauberhaften Fuldaauen und ihre Bewohner bewundern kann oder eine Stadtführung, bei der man nicht nur etwas über die Geschichte unserer Stadt sondern auch dunkle und märchenhafte Geschichten und Anekdötchen erfährt – Rotenburg a. d. Fulda ist ein Erlebnis und wir freuen uns sehr, wenn Ihnen Ihr Urlaub zu einem besonderen Erlebnis wird!

Ihr perfekter Tag in Rotenburg

Urlaub ist die schönste Zeit des Jahres und wir bieten Ihnen einen perfekten Tag:

Nach einer ruhigen Nacht und einem gemütlichen, ausgiebigen Frühstück begeben Sie sich auf den Marktplatz. Hier erwartet Sie unsere Stadtführerin zu einem Stadtrundgang unter dem Motto: „Von Teufeln, Hexen und wunderlichen Gestalten“ – Sie erfahren,  was es in Sachen „Hexen“ in Rotenburg zu berichten gibt, besichtigen den „Hexenturm“ – hören von Begegnungen mit dem Teufel und erfahren allerlei wunderliche Dinge die sich im „alten“ Rotenburg zugetragen haben.

Nach gut 90 Minuten beenden Sie Ihren Rundgang direkt wieder am Marktplatz.

Von hier aus starten Sie zu einem leckeren kulinarischen Streifzug in die Rotenburger Gastronomie. Bei einem anschließenden Mittagessen in einem ausgewählten Restaurant lernen Sie die hessische Küche kennen und lieben.
Kleine Leckereien zum Kosten und ein Menü, das Sie sicher noch lange schwärmen lässt, bereitet der Küchenchef speziell für Sie zu.

Nach der ausgedehnten Mittagspause bringt Sie ein Shuttleservice zum Storchensee. Hier wartet das Fuldaböckchen auf Sie und lädt Sie ein, die Natur während einer Floßfahrt hautnah zu erleben. Ganz Mutige unter Ihnen können während der einstündigen Floßfahrt sogar die Füße in der Fulda abkühlen. Der einzigartige Blick, den man während der Floßfahrt auf unser Städtchen erhält, wird Ihnen sicher lange in Erinnerung bleiben. Nach der Ankunft an der Floßanlegestelle gelangen Sie direkt in den Rotenburger Schlosspark.

Nun erwartet Sie noch ein ganz besonderes Erlebnis – ein Minigolfturnier auf unserer
18-Loch-Anlage. Natürlich erhalten Sie nach erfolgtem Durchlauf aller Bahnen einen
kleinen Preis und eine Teilnehmerurkunde.

Zum Abschluss des Tages erwartet  Sie noch einmal eine ausgewählte Rotenburger Gastronomie zu einem Waldhessenmenü der besonderen Art. Hausgemachte Gerichte, mit allem was die einheimischen Anbieter aufwarten können, lässt Sie die Mühen der vergangenen Tage vergessen. Bei einem guten Gläschen Wein oder Original Rotenburger Hausbräu genießen Sie die gemütliche Atmosphäre in unserem Städtchen bis die Zeit für Sie gekommen ist, Ihren Beherbergungsbetrieb aufzusuchen.

Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen in unserer Stadt und vor allem „Ihren perfekten Tag“ nach Wunsch.


 

Infos/Kontakt

Tourist-Information der Stadt Rotenburg a. d. Fulda:
Marktplatz 2
36199 Rotenburg a. d. Fulda
Tel: +49 (6623) 5555
Fax: +49 (6623) 9150207
tourist-info@rotenburg.de
www.rotenburg.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail