Rennradrouten im Werratal - Straßenrennsport im Werratal - Rad & Mountainbike - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Rennradrouten im Werratal

, © Werratal Tourismus Marketing GmbH Bild vergrößern
Rennradfahrer beim sonnendurchfluteten Anstieg
© Werratal Tourismus Marketing GmbH

Sieben Rennrad-Routen auf verkehrsarmen Nebenstrecken ohne lästige Ampeln und mit etlichen Höhenmetern.

Im Werratal finden Sie sieben Touren auf über 800 km Gesamtlänge mit Schwierigkeitsgraden von "leicht" bis "schwer".

Mittelgebirge - durchaus auch alpin
Das Werratal ist vom flachen Flusstal geprägt, aber auch von steilen Hängen und imposanten Bergen rechts und links dieser Talebene.

Kartenmaterial
Alle Routen finden Sie auch in der "Radwanderkarte Werratal" (Maßstab 1:50.000), erhältlich bei den Tourist-Informationen im Werratal.

Rennradrouten mit Startpunkten und Streckenverlauf zum Download
(Sie finden folgende Varianten zum Download:
Den einfachen Streckenverlauf und ein umfangreiches Routenprofil)

Route 1 ab Witzenhausen, Zentraler Omnibusbahnhof Hinter den Teichhöfen: Länge 67 km - 1.000 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad leicht - Tracks zum Download: Route 1
Route 1 outdooractive

Route 2 ab Witzenhausen, Zentraler Omnibusbahnhof Hinter den Teichhöfen: Länge 126 km - 2.100 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad schwer bis sehr schwer -
Tracks zum Download: Route 2
Route 2 outdooractive

Route 3 ab Hessisch Lichtenau
, Parkplatz Bürgerhaus: Länge 115 km - 2.000 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad mittel bis sehr schwer -
Tracks zum Download: Route 3
Route 3 outdooractive

Route 4 ab Bad Sooden-Allendorf, Hauptbahnhof im Stadtteil Sooden: Länge 71 km - 1.150 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad leicht bis sehr schwer Tracks zum Download: Route 4
Route 4 outdooractive

Route 5 ab Eschwege, Parkplatz F ritz-Neuenroth-Weg: Länge 93 km - 1.600 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad mittel bis sehr schwer -
Tracks zum Download: Route 5
Route 5 outdooractive

Route 6 ab Eschwege, Parkplatz Fritz-Neuenroth-Weg: Länge 163 km - 2.500 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad schwer bis sehr schwer -
Tracks zum Download: Route 6
Route 6 outdooractive

Route 7 ab Eschwege, Parkplatz Fritz-Neuenroth-Weg: Länge 187 km - 3.400 Höhenmeter - Schwierigkeitsgrad schwer bis sehr schwer -
Tracks zum Download: Route 7
Route 7 outdooractive

In Route 7 können Sie ebenso einsteigen in
- Sontra, Bahnhof
- Hessisch Lichtenau, Parkplatz Bürgerhaus
- Witzenhausen, zentraler Omnibusbahnhof Hinter den Teichhöfen
- Bad Sooden-Allendorf, Bahnhof im Stadtteil Sooden.
 

Infos/Kontakt

Werratal Tourismus Marketing GmbH
Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege
Tel: +49 (0)5651 992330
Fax: +49 (0)5651 992339
info@urlaub-werratal.de
www.urlaub-werratal.de

Straßenrennsport im Werratal
Ankunft von Dirk Müller am StoppOmat, © Werratal Tourismus Marketing GmbH

StoppOmat, die Bergzeitstrecke im Werratal

Am Hohen Meißner auf 7,4 km 450 Höhenmeter mit einer durchschnittlichen Steigung von 6,1% überwinden.

weiter...
Werratal-Radweg
Bewegtes Kunstobjekt an der Schlagd in Wanfried., © Werratal Tourismus Marketing GmbH

Werratal-Radweg

Der Werratal-Radweg ist einer der beliebtesten Radfernwege Deutschlands (ADFC Reiseanalyse 2011).

weiter...
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail