Premiumwanderweg Hutewaldweg
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Premium Wanderweg "Hutewaldweg"

Ein Naturerlebnis der besonderen Art ist der Hutewald, ein 13,6 ha großes Gebiet, das bis etwa 1950 als Waldweide genutzt wurde.

Der Premiumwanderweg Hutewaldweg bei Knüllwald-Rengshausen mit einer Länge von rund 11,4 km bietet ein Naturerlebnis der besonderen Art.

Auf überwiegend naturbelassenen Wegen führt der Weg zum Hutewald, ein 13,6 ha großes Gebiet, das bis etwa 1950 als Waldweide genutzt wurde. Mit seiner ganz eigenen Flora und Fauna steht der Hutewald seit Jahren unter Naturschutz.

Wo einst arme Waldbauern ihr Vieh hüteten, stehen heute bizarre Baumriesen wie Buchen und Eichen mit ausladenden Baumkronen in weitem Abstand voneinander, die besonders Kinder zum Klettern, Verstecken und Spielen einladen. Für den Erhalt dieses typischen Charakters werden aufwendige und umfangreiche Pflegemaßnahmen durchgeführt.

Auf dem Weg erwartet den Wanderer ein herrlicher Ausblick auf den Alheimer (549 m), den Großen Inselberg in Thüringen (916 m), das Knüllköpfchen (634 m) und den „Hohen Meißner“ (754 m). Auch begegnen ihm die Studentensteine. Der Sage nach sollen hier drei Studenten, die im 16. Jahrhundert auf dem Weg von Marburg nach Göttingen waren, überfallen und ermodert worden sein.

Weitere Infos im Flyer: Seite 1 Seite 2
 

Hutewaldweg auf interaktiver Karte (Download als GPS-Track möglich)

Infos/Kontakt

Knüll-Touristik e.V.:
Hauptstraße 34
34593 Knüllwald-Remsfeld
Tel: +49 (0) 5681 930808
Fax: +49 (0) 5681 9308087
info@knuelltouristik.de
www.knuelltouristik.de

Insidertipps
,

Hutewaldweg im Knüll

Schon der erste Schritt ins satte Grün ist angenehm weich. Sanft drückt sich der Fuß in den dicken Waldboden. Etwas weiter oben kommt das ...

weiter...
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail