Pilgerweg Elisabethpfad im Werratal - Weitwanderwege - Wandern und Nordic Walking - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Pilgerweg Elisabethpfad im Werratal

Burgruine Boyneburg, © Gemeinde Ringgau Bild vergrößern
Burgruine Boyneburg
© Gemeinde Ringgau

Pilgern Sie auf den mittelalterlichen Spuren der Heiligen Elisabeth durch das Werratal.

Insgesamt drei Elisabethenpfade führen als ökumenische Wanderwege nach Marburg.
Dort ist die Heilige Elisabeth, die sich in ihrem kurzen Leben unermüdlich für die Armen und Schwachen einsetzte, begraben.

Pilgern auf den Spuren der Heiligen Elisabeth im Werratal


Unter anderem durch das Werratal führt die Pilgerroute, die Elisabeth im Jahre 1227 nach Marburg führte, als sie nach dem Tod ihres Mannes die Wartburg in Eisenach verließ.

Routenverlauf des Pilgerweges Elisabethpfad:

  • Eisenach
  • Creuzburg
  • Willershausen
  • Ringgau
  • Wichmannshausen
  • Kirchhosbach
  • Waldkappel
  • Reichenbach
  • Spangenberg
  • Homberg
  • Treysa.

Weitere Informationen sowie Topographische Karten (Maßstab 1:60000) unter www.elisabethpfad.de

 

 

Infos/Kontakt

Werratal Tourismus Marketing:
Niederhoner Str. 54
37269 Eschwege
Tel: +49 (0)5651 992330
Fax: +49 (0)5651 992339
info@urlaub-werratal.de
www.urlaub-werratal.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail