Parks und Gärten der GrimmHeimat NordHessen - Gärten & Parks - Kultur & Geschichte - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Parks und Gärten der GrimmHeimat NordHessen

Die EGHN-Route NordHessen besticht durch die Qualität der Anlagen europäischer Güte, durch ihre Vielseitigkeit und die Bezüge zu den Brüdern Grimm.

Das Europäische Gartennetzwerk – European Garden Heritage Network (EGHN) – wurde 2003 als europäisches Gemeinschaftsprojekt gegründet und ist mit über 150 Gärten in 5 europäischen Ländern konkurrenzlos. Die Gartenauswahl einer regionalen Route orientiert sich zu einer Hälfte an einem individuellen Thema und zur anderen Hälfte an europäischen Themen, die die Gärten in einen breiten Kontext setzen.

Die regionale Route unserer Region „Parks und Gärten der GrimmHeimat NordHessen“ fokussiert die bekanntesten und populärsten Deutschen und Ihr Werk und Wirken. Die unterschiedlichen Anlagen bestechen durch ihre Vielschichtigkeit, die Ausformungen unterschiedlicher Stile und die individuelle Qualität. Vom alten Kloster- oder Burggarten über große Barockanlagen bis zu neuen Kurparks verfügt die Region über mannigfaltige Abwechslung, in der sich das kulturelle Erbe der einstigen Haupt- und Residenzstadt Kassel ebenso widerspiegelt wie der Einfluss der modernen Kur- und Heilbäder.

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail