Bilstein-Loipe bei Großalmerode - Langlauf - Wintersport - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Bilstein-Loipe bei Großalmerode

Familie auf der Loipe, © Marco Lenarduzzi Bild vergrößern
Familie auf der Loipe
© Marco Lenarduzzi

Die Loipe um den Bilstein im Kaufunger Wald hat noch Geheimtippcharakter.

Die zwei kostenfreien Langlaufloipen sind noch ein echter Geheimtipp. Die Strecken führen durch dichten Wald, bieten aber auch weite Ausblicke auf die schöne Umgebung.

  • Die Bilstein-Loipe (Länge 10 km) führt unter anderem am Steinbergsee und dem Bilsteinturm mit angrenzendem Bergrestaurant vorbei.
  • Der Rundkurs (Länge 15 km) führt zum sogenannten Umschwang zwischen Nieste und Kleinalmerode.

Zusätzlich zu diesen gespurten Loipen sind auch der Hirschberg und viele Wanderwege rund um Großalmerode für Langläufer geeignet.

Startpunkt 
ist jeweils der Wanderparkplatz "Kohlenstraße".  

Wichtige Hinweise zur Benutzung der Bilstein-Loipe
Die TG Großalmerode betreut die Strecke ehrenamtlich und mit großem Engagement. Es wird vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Strecke nicht beschildert ist und auf Waldwegen verläuft - somit treten Probleme mit zerfahrenen Spuren häufiger auf.

 

Infos/Kontakt

Tourist-Information Großalmerode:
Marktplatz 18
37247 Großalmerode
Deutschland
Tel: +49 (0)5604 933526
Fax: +49 (0)5604 933547
touristinformation@grossalmerode.de
www.grossalmerode.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail