Die Tannenburg - Burgen & Schlösser - Kultur & Geschichte - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Die Tannenburg

Die lebendige Burg mitten in Deutschland

Auf der Tannenburg bei Nentershausen ist das Mittelalter lebendig: Die Burgbesatzung vom Verein Lebendige Burg zeigt an ausgewählten Terminen, wie das Burgleben früher aussah. Dann wird unter anderem in der Burgschmiede, dem Backhaus und der Töpferei mittelalterliches Handwerk präsentiert. Die Burgküche bewirtet die Besucher mit Gerichten, deren Zutaten bereits im Mittelalter bekannt waren.

Veranstaltungen und Erlebnisangebote gehören zum Burgleben dazu, Höhepunkt ist das jährliche Burgfest mit Mittelaltermarkt. Dann sorgen Gaukler, Musiker, Handwerker und Händler für ein buntes, mittelalterliches Treiben rund um die Burg.

Erleben Sie bei uns:

Erlebnistafeleyen, Standesamt und Burgkapelle, Mittelalterliches Wirtshaus und Biergarten, Burgführungen und historisches Bogenschießen, "Lebendige Burg" an ausgewählten Terminen, Burgfest und Mittelaltermarkt im Oktober mit bis zu 600 Darstellern, u.v.m.

Öffnungszeiten:

"Die Tannenburg kann von Mitte März bis Ende Dezember besichtigt werden:
Mittwoch bis Samstag 10 - 17 Uhr
Sonntag/Feiertag 11 - 21 Uhr
Die Burg kann an allen Tagen für Feiern gebucht werden.

Öffnungszeiten Gastronomie: Sonntag/Feiertag ab 11 Uhr, mittwochs ab 17 Uhr"

Infos/Kontakt

Die Tannenburg:
Tannenberg 2
36214 Nentershausen
Tel: +49 (0)6627 8693
Fax: +49 (0)6627 915174
info@tannenburg.de
www.tannenburg.de

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail