Langlauf in Nordhessen - Langlauf - Wintersport - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Langlauf in Nordhessen

Hier finden Sie Loipen für jeden Geschmack und jede Kondition.

Hoher Meißner im Werratal

Neben dem Stützpunkt des Deutschen Skiverbandes in Willingen bietet der Hessische Skiverband in Zusammenarbeit mit dem Naturpark Meißner-Kaufunger Wald an über 80 Schneetagen pro Saison Veranstaltungen rund um den Skilanglauf an.
Der Hohe Meißner ist mit 754 m die höchste Erhebung Nordhessens - der "König der Berge" - ein idealer Ausgangspunkt für Skilanglauf.

Auf dem Hohen Meißner finden Sie

* die 9 km-Loipe (bei Bedarf auf 4 bis 6 km abkürzbar)
* die 1 km-Schnupperrunde für Anfänger und Familien mit kleinen Kindern
* die 5 km-Langlauf-Skatingstrecke in zwei großen Schleifen
* alle Strecken sind mit Schildern des Deutschen Skiverbandes farbig markiert.

Aktuelle Infos bekommen Sie beim Hessischen Skiverband Skibezirk 3 Nordhessen

Naturpark Habichtswald in der Region Kassel-Land

Direkt vor den Toren Kassels beginnt ab den Parkplatz Loipenhaus das winterliche Langlauf-Vergnügen. Hier stehen Runden von 5 km Länge zur Verfügung. Auch Skater kommen auf ihre Kosten: 8 km gewalzte Bahnen können hier genutzt werden.

Alpines Feeling kommt mit Sicherheit beim Ski-Langlauf auf dem Hohen Dörberg (Parkplatz Naturparkzentrum) auf: Hier stehen zwei 6 und 8 km lange Loipen zur Verfügung.

Nähere Infos unter www.naturpark-habichtswald.de

Rotkäppchenland

Wenn der Winter in der Knüllregion Einzug hält und eine ausreichende Schneemenge vorhanden ist, stehen für die Freunde des nordischen Skisports in Schwarzenborn, Oberaula und Neuenstein Loipen zur Verfügung.

Weitere Informationen zu den Langlauf-Loipen im Rotkäppchenland erhalten Sie hier.

Waldecker Land

Im Waldecker Land gibt es zahlreiche Loipen. Entdecken Sie beim Langlauf die Reize der verschneiten, abwechslungsreichen Mittelgebirgslandschaft. Wer die nordische Art des Wintersports liebt, geht zum Beispiel im beliebten Wintersportort Willingen zum Langlauf in die Spur. In der Uplandgemeinde sorgt ein dichtes Loipennetz für unterschiedlichste Schwierigkeitsgrade, die allen Ansprüchen gerecht werden. Und nicht selten trifft man unterwegs bekannte Gesichter – immerhin ist Willingen die Heimat der Biathlon-Weltmeisterin Petra Behle und des Langlauf-Rekordmeisters Jochen Behle. Entlang der höchsten Gipfel des Sauerlandes erschließt sich hier den Urlaubern ein atemberaubender Blick auf das Mittelgebirgspanorama.

mehr Informationen finden Sie hier

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail