Kanuspaß auf der Weser - Kanutouren - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Kanuspaß auf der Weser

Jugendliche Kanuten auf der Weser bei Hameln, Bild vergrößern
Jugendliche in Kanus auf der Weser bei Hameln

Die 433 km lange Weser entsteht in Hann. Münden durch den Zusammenfluss von Werra und Fulda. Die Weser zählt zu den beliebtesten deutschen Wanderflüssen.

Die Weser verdankt ihre Entstehung dem berühmten Fluss-Kuss im südniedersächsischen Fachwerkstädtchen Hann.Münden:
Fulda und Werra fließen hier zusammen. 

Erholsames Kanuwandern auf der Weser
Die Weser gilt als Fluss der Ruhe und Erholung, denn sie bietet ideale Bedingungen für eine Kanureise:

  • gleichmäßige Strömung
  • sanfte Windungen
  • geringe Hindernisse
  • abwechslungsreiche Landschaft.


Durch das Weserbergland
zieht der Weserstrom zunächst durch ein enges Tal mit steilen Felsen aus Buntsandstein. In vielen Schleifen durchfließt die Weser mit zügiger Strömung das hügelige Weserbergland - vorbei an geschichtsträchtigen und märchenhaften Landschaften wie Bramwald und Reinhardswald.

Wasserwandern auf der Weser hat eine lange Tradition
Eine große Auswahl an Campingplätzen, Hotels und Pensionen, Gastronomie und kulturellen Angeboten bieten sich für erlebnisreiche Stopps an.

Infos/Kontakt

Region Kassel-Land
Kurfürstenstr. 19
34466 Wolfhagen
Tel: +49 (0) 5692 99777-10
Fax: +49 (0) 5692 99777-11
info@region-kassel-land.de
www.kassel-land.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail