auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Insidertipps

Spezielle Tipps von Touristikern, Lieblingsorte der Einheimischen - folgen Sie den Empfehlungen und entdecken Sie Radrouten entlang ehemaliger Bahntrassen, den Kirschenerlebnispfad, Kanufahrten auf der Fulda und so viel mehr!

,
Rudi Zülch, Knüll-Touristik e.V

Hutewaldweg im Knüll

Schon der erste Schritt ins satte Grün ist angenehm weich. Sanft drückt sich der Fuß in den dicken Waldboden. Etwas weiter oben kommt das Naturgefühl auch an. Der Duft von Kiefern und Fichten weht in die Nase.

,
Rainer Krause, Knüll-Touristik e.V

Lochbachpfad im Knüll

Die Sonne blinzelt zwischen dem Blätterdach durch und zeichnet helle Lichtinseln in den schattigen Wald. Neben meinen Füßen rauscht ein kleiner, kühler Bach.

,
Anett Reyer-Günther, Werratal Tourismus Marketing GmbH

Premiumwanderweg P 5 bei Wanfried

Mitte August brach ich an einem Samstag mit drei Freundinnen zum Premiumwanderweg P5 nach Wanfried auf. Wir wollten den östlichsten Zipfel Hessens entdecken und hatten einen Wander-Pocket Guide dabei, der Premiumwege im Werratal detailliert beschreibt.

,
Michaela Kuhnhenn, Touristik Service Waldeck-Ederbergland GmbH

Luftkurort Kleinern

Kleinern ist ein kleiner, familienfreundlicher Luftkurort in der Erlebnisregion Edersee, direkt am Nationalpark Kellerwald - Edersee. Schon seit vielen Jahrzehnten kommen Urlauber und genießen unberührte Landschaft und ländliche Kultur.

,
Karsten Koch, Magistrat der Stadt Gudensberg

Wotanstein in Gudensberg: Menhir zu Maden

Ein imposantes Megalithdenkmal findet sich noch heute im Gudensberger Stadtteil Maden: der so genannte Wotanstein.

, © J. Depenbrock
Jürgen Depenbrock, Zweckverband Naturpark Habichtswald

Langlauf im Hohen Habichtswald

Wintervergnügen pur vor den Toren Kassels bieten die bestens gespurten Loipen im Hohen Habichtswald.

,
Armin Feulner, Burgwald-Touristservice

Märchenhaft Wandern im Burgwald

Im Burgwald, zwischen Frankenberg und Marburg gelegen, gibt es 10 vom Deutschen Wanderinstitut ausgezeichnete Rundwege, die durch ihre gute Markierung ohne Karte erwandert werden können.

,
Reimund Rüttger, Magistrat der Stadt Gudensberg

Obernburgruine Gudensberg

Wer auf der Autobahn 49 in Nordhessen von Kassel aus Richtung Südwesten fährt, blickt nach etwa 15 Minuten auf ein Städtchen an einem Vulkanfelsen mit einzigartiger Topografie.

,
Schwalm-Touristik e.V.

Märchenspaziergang durch Treysa

Schon von weitem grüßt uns im Schwalmstädter Stadtteil Treysa die Ruine der Totenkirche mit dem Buttermilchturm. Am Eingang zur Totenkirche fällt der Blick auf die Bronzeplastik „Es war einmal…“ mit Grimmschen Märchenfiguren.

,
Heidrun Englisch, Touristik Service Kirchheim

Outlet-Center Kirchheim

Shoppingspaß in den Outlets am Kirchheimer Dreieck!

Lage auf Karte

Karte öffnen

Suchen & Buchen

Sie suchen eine Unterkunft
oder
Was?
Wo?
Detailsuche
Sie suchen eine Unterkunft
oder
Was?
Wieviel?
Wo?
Detailsuche
Sie suchen Angebote
Wann?
Was?
Wo?
Detailsuche
Sie suchen Veranstaltungen
Wann?
Was?
Wo?
Detailsuche
MeineCardPlus
,

Über 95 Attraktionen kostenlos erleben!

Clever Urlaub machen mit MeineCardPlus – für Sie kostenlos!

weiter...
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail