Homberg (Efze) - Homberg (Efze) - Themen- und Erlebnisführungen - Städtetrips - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Homberg (Efze)

... doch auch das Leben hinter dicken Stadtmauern hatte so seine Tücken.

Führungen in der Reformationsstadt
Homberg (Efze)


Offene Stadtführung, ohne Anmeldung von  April- Oktober:  Sa: 14:30 Uhr oder Mi: 10:30 Uhr
Wunschtermine unter 05681/ 93 91 61

Themenführungen:
Reformation – eine Idee geht um die Welt
mit Kirchenführung  in der ab 1340 erbauten St. Marienkirche. Landgraf Philipp der Großmütige berief 1526 weltweit die erste evangelische Synode ein und so wurde die Reformation in Hessen eingeleitet.

Der Türmer:
217 Stufen geht es zu seiner Türmerwohnung in der St. Marienkirche. Sie erfahren, wie er dort oben mit seiner Familie lebte und wie er seine Stadt zu schützen musste.    

Die „Weiße Frau“
erscheint nur wenigen Auserwählten am Fuße des Schlossberges, um Ihre spannende Geschichte von Verrat, aber auch von Treue bis in den Tod, zu berichten

Die Burgmagd
erzählt von den Rittern der Hohenburg, der Belagerung, dem tiefen Burgbrunnen und von den heutigen Rosenhochzeiten zu berichten

Der Nachtwächter
Welche Geschichten er während seiner nächtlichen Stadtgänge erlebt, erzählt er bei einer Stadtführung der besonderen Art.


Wilhelm von Dörnberg oder Hildegardis, die Stadtadelige
berichten, was es mit dem Dörnberg`schen Aufstand“ gegen Jeróme, den in Kassel residierenden Bruder von Napoleon  Bonaparte und der Freiheitsfahne auf sich hatte.

Der Stadtschreiber
Spannendes spielte sich innerhalb der Stadtmauern ab... schließlich führte die mittelalterliche Handelsstraße hier entlang.

Geschichte Hombergs im 3.Reich

Märchenhafte Führungen

Führungen für Kinder und Jugendliche

Führungen für Gruppen u. Hochzeitsgesellschaften

Treffpunkt:
Am Denkmal „Landgraf Philipp“  auf dem Marktplatz

Preise:
Offene Stadtführungen von April bis Oktober  (ohne Anmeldung):
Für Einzelpersonen und Kleingruppen bis 8 Pers.
Preis p.P.: 3,00 €      Kinder bis 12 J. frei

Buchbare Führungen (mit Wunschtermin)
Bis 10 Personen   :   30,00 € ,
Von 11 – 25 Pers.:   40,00 €
    
Kindergärten, Schulklassen, Jugendgruppen:
25,00 €,  incl. 2 Betreuer. 

Abendführungen für Gruppen auf Anfrage

Aufschlag für Stadtführer in historischer Bekleidung: 5,- €.
 
Preise gültig bis Ende 2016

 

 

Infos/Kontakt

Knüll Touristik Homberg:
Am Marktplatz 19
34576 Homberg (Efze)
Tel: +49 (0) 5681 939161
touristinfo@homberg-efze.eu
www.homberg-efze.de

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail