Herleshausen im Werratal - Kleinode im Werratal - Städtetrips - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Herleshausen im Werratal

, Bild vergrößern
Ausblick auf Herleshausen

Herleshausen im Werratal ist ein Ort für Aktivurlaub: Wandern, Wasserwandern, Schwimmen, Golfen und Radeln locken.

Herleshausen war ein bedeutender Grenzübergang in Zeiten der innerdeutschen Trennung und ein Grenzübergang für Kriegsheimkehrer, die dann in Friedland untergebracht wurden.

Schillers Räuber spielt u.a. auf Brandenfels (Bahnhof und angrenzende „Straße der frohen Herzen“, Lauchrödener Brücke, Grotte „Deutsche Einheit“)

Die traditionelle Grenzsituation des Ortes 
spiegelt sich in gegenüberliegenden Burgen wieder: der Brandenburg und Brandenfels bei Markershausen. Schillers Drama "Die Räuber" spielt u.a. auf Brandenfels (angrenzende "Straße der frohen Herzen"; Lauchrödener Brücke, Grotte "Deutsche Einheit").

Herleshausen liegt verkehrsgünstig, um in kurzer Zeit Eisenach, die Wartburg und den Rennsteig in Thüringen zu besuchen.

Sehenswert in Herleshausen:

  • die Reste der Burg Brandenfels bei Markershausen und das Mausoleum derer von Buttlars
  • die Kirche in Willershausen, das Wasserschloss und das Rittergut
  • Schloss Nesselröden
  • Schloss Augustenau (Stammsitz der Prinzen von Hessen)
  • Schloss Wommen

Wandern in Herleshausen:

Der Ort bietet zwei attraktive Wanderrouten:

  • Die "Schlösser- und Burgentour durch den Ringgau" ist knapp 30 km lang und dauert rund acht Stunden.
  • Der Wanderweg "Auf dem Grünen Band rund um Herleshausen" hat eine Länge von rund acht Kilometern, für die man 2,5 Stunden einplanen sollte.
    Zu den Wanderrouten mit Streckenverlauf


Golfen, Reiten, Radfahren und Wasserspaß in Herleshausen

  • Golfclub Gut Willershausen (Schnupperkurse, Training)
  • Gestüt Altefeld (Reiten, Gestütanlage) mit kleinem Gestütsmuseum
  • Floßfahrt auf der Werra; Kanufahrten
  • Anbindung Werratal-Radweg, Weitwanderweg Werra-Burgen-Steig Hessen

Kulturhistorisch bedeutsam ist die Sowjetische Kriegsgräberstätte in Herleshausen. Sie ist einmalig im Bundesgebiet, da alle 1593 in Herleshausen verstorbenen Kriegsgefangenen widerrechtlich namentlich registriert und bestattet wurden.

 

Infos/Kontakt

Gemeindeverwaltung Herleshausen
Bahnhofstraße 15
37293 Herleshausen
Tel: +49 (0)5654 989516
Fax: +49 (0)5654 989533
gogler-gemeinde@herleshausen.de
www.herleshausen.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
Werratal-Radweg
Bewegtes Kunstobjekt an der Schlagd in Wanfried., © Werratal Tourismus Marketing GmbH

Werratal-Radweg

Der Werratal-Radweg ist einer der beliebtesten Radfernwege Deutschlands (ADFC Reiseanalyse 2011).

weiter...
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail