Premiumwanderweg: Galgenbergtour - Die schönsten Tages- und Halbtagestouren - Wandern und Nordic Walking - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Premiumwanderweg: Galgenbergtour

, © Burgwald-Touristservice Bild vergrößern
Extratour Galgenberg
© Burgwald-Touristservice

Ausgangspunkt der abwechslungsreichen Tour ist die mittelalterliche Stadt Gemünden, die erstmals 1223 urkundlich erwähnt wurde.

Vorbei an Feldern und Wiesen steigt der Weg bergan zum Galgenberg und bietet während seines Verlaufs viele schöne Ausblicke auf die umgebenden Täler und Höhen von Burg- und Kellerwald.

Teils im geheimnisvollen Wald, teils an idyllischen Waldrändern entlang führt die Route zur Hugenottensiedlung Hertingshausen, einem Ortsteil der Gemeinde Wohratal. Bei gutem Wetter bieten sich immer wieder Fernsichten auf den Kellerwald, das Wohratal und sogar auf den ehemaligen Bischofsitz Amöneburg.

Die Verbindung von Geschichte und Kultur mit der schönen Mittelgebirgslandschaft des Burgwalds bietet ein abwechslungsreiches Wandererlebnis im Nordosten der Region Burgwald und am Rande des Nationalparks Kellerwald.

  • Länge: 13,5 km
  • Markierung: rotes G auf weißem Grund
  • Start: Turnhalle Dietrichskehle Gemünden

Infos/Kontakt

Burgwald-Touristservice:
Marktplatz 1
35083 Wetter
Tel: +49 (0)6423 8270
info@burgwald-touristservice.de
www.burgwald-touristservice.de

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail