Erlebnispfad Steinbachtal - Neu mit Geocaching - Lehr- und Erlebnispfade - Wandern und Nordic Walking - Natur- und Landurlaub - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Erlebnispfad Steinbachtal - Neu mit Geocaching

Die Wippe mit Kindern am Erlebnispfad Steinbachtal, © Verkehrsamt Ronshausen Bild vergrößern
Wippe Erlebnispfad Steinbachtal
© Verkehrsamt Ronshausen

Natur mit allen Sinnen spüren und erleben


Am Ronshäuser See (Parkplatz vorhanden) beginnt das Steinbachtal mit dem neu angelegten Erlebnispfad Steinbachtal, der sich bis zum Erholungsort Machtlos zieht. 13 Bereiche sorgen für eine erholsame oder aktive Wanderung.

Weitere Einstiege befinden sich an der Rinaldoeiche (Parkplatz vorhanden) an der Landstraße nach Machtlos, am Ortseingang Machtlos und am Wanderparkplatz Ferienpark Ronshausen.

Freuen Sie sich auf 3,5 km Erlebnis mit Wackelstegen, Kletterbock, Kletterturm und Kletterleiter, Reifenschwingturm, Wippen, Rundholzpfaden, Felsenstrecke mitten in dem sanft dahinplätscherndem Steinbach und vielen Rastplätzen. Hin und zurück beträgt die Strecke 7 km.

Genießen Sie einfach die herrliche Natur und nutzen Sie die vielen Möglichkeiten für Ihr körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden.

Geocaching mit Hin- und Rückweg auf dem Erlebnispfad Steinbachtal

Am Ronshäuser See beginnt die Schatzsuche. An 11 Stationen können kleine und „große Kinder“ klettern, spielen oder etwas über die Natur erfahren. Es müssen Stege überquert und Klettertürme erklommen werden. Die Cacheserie ist so angelegt, dass alle Stationen der Reihe nach angesteuert werden können. In allen Mikros findet man Zahlen und Buchstaben, die für die Suche des Bonus benötigt werden.

7 Stationen mit Fragen und Rechenaufgaben sorgen dann anschließend für einen interessanten und erlebnisreichen Rückweg für die ganze Familie.

Die Strecke ist kinderfreundlich. Sie kann mit dem Kinderwagen und Fahrrädern befahren werden. Sie kann auch getrennt in zwei Abschnitten (Hin- und Rückweg) mit zwei Spielfolgen erkundet werden.

Wer selbst ein GPS-Gerät besitzt, kann sich die Strecke unter Ronshausen (Erlebnispfad Steinbachtal) bei www.geocaching.com downloaden.

Für alle, die noch kein eigenes GPS-Gerät besitzen, wurde eine Spielfolge in Form einer modernen Schnitzeljagd mit Fragestellungen, Ver- und Entschlüsselungen, Rechenaufgaben und Caches-Suche entwickelt. Die Koordinaten sind bereits gespeichert.

Das Gerät ist im Verkehrsamt Ronshausen gegen Gebühr ausleihbar. Um vorherige Reservierung wird gebeten.

Gebühr:
10 € für einen Tag
15 € für 2 Tage

Gastronomie direkt am Weg:
Abstecher zur Gaststätte Steinbachquelle im Ferienpark, Tel. 06678 712, 713 ( ca. 500 m)
Gasthaus Möller, Machtlos, Tel. 06678 329 (ca. 200 m)
TREFF-BADEPARK im BadePark Ronshausen, ca. 800 m vom Einstieg bzw. Ziel, Handy 0172 5682881


Flyer Extratour


Flyer Geocaching Steinbachtal

 

Weitere Infos:
Verkehrsamt Ronshausen
Eisenacher Straße 12a
36217 Ronshausen
Telefon 06622  923121
Telefax 06622  923120
touristik@ronshausen.de
www.ronshausen-touristik.de
 

 

 

 

Lage auf Karte

Karte öffnen
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail