Premiumwanderweg Eisenberg-Siegelweg
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

"Eisenberg-Siegelweg"

Ein überaus abwechslungsreicher Rundweg: Super Aussichten, abwechslungsreiche Buchenwälder und Wiesenlandschaften, eine abgelegene Talaue


Länge 14 km, Gesamtaufstieg 360 m
Der 14 km lange Eisenberg-Siegelweg führt uns rund um den höchsten Berg im Knüllgebirge (Eisenberg mit 636 m). Fernab von der Hektik des Alltags, bringt diese Wanderung durch das Rotkäppchenland einen hohen Genussfaktor mit sich. Sanfte Wald- und Wiesenlandschaften wechseln sich ab und oft kann man weite Ausblicke über die grüne Landschaft genießen. Der Blick reicht weit über Nordhessens Landschaften: Habichtswald, Reinhardswald, Kaufunger Wald, Hoher Meißner und Kellerwald, manchmal auch noch weiter bis zum Thüringer Wald, Vogelsberg, Taunus, Westerwald, Rothaargebirge und zur Rhön.

Die Spuren des mittelalterlichen Eisenbergbaus, der dem Berg seinen Namen gab, sind längst verschwunden. Doch wer mit offenen Augen wandert, wird an mancher Stelle das geheimnisvolle Relief der Landschaft wahrnehmen, das vor Jahrhunderten durch menschliche Eingriffe entstand. Infotafeln im Bereich des Archäologischen Wanderwegs, der ein Teil des Eisenberg-Siegelwegs ist, geben Auskunft über 300 Jahre Geschichte am Eisenberg. Die Grundmauernn der Kapelle Holnstein deuten auf mittelalterliche Besiedlung des Eisenbergs hin.

Bei klarer Sicht lohnt sich ein Abstecher zum Borgmannturm, einem 1913 vom Knüllgebirgsverein errichteten Aussichtsturm auf dem Gipfel des Eisenbergs. Hier befindet sich auch der Berggasthof Eisenberg.

Der Weg ist mit gelbem ES auf grünem Grund markiert.

Start: Wanderparkplatz „Stern“, Zufahrt über Neuenstein-Raboldshausen oder Kirchheim-Willingshain.


Eisenberg-Siegelweg auf interaktiver Karte (Download als GPS-Track möglich); http://alpregio.outdooractive.com/nordhessen-rotkae/de/alpregio.jsp#i=4080506&tab=TourTab

 


 

 

Infos/Kontakt

Gemeinde Kirchheim:
Hauptstr. 20
36275 Kirchheim
Tel: +49 (0) 6625 92000
Fax: +49 (0) 6625 920021
verwaltung@gemeinde-kirchheim.de
www.kirchheim.de

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail