auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Die Brüder Grimm in Nordhessen

Das Leben der Brüder Grimm in Kassel und Nordhessen

Wussten Sie, dass die Brüder Grimm die meisten der beliebten Märchen in und um Kassel sammelten? Die „Kinder- und Hausmärchen" sind in über 160 Sprachen übersetzt und weltweit beliebt.

Spuren der Märchensammler, Sprach- und Literaturwissenschafler, Rechts-, Geschichts- und Mythenkundler entdecken Sie in Nordhessen an vielen Orten.
Beginnen Sie Ihre Reise im Kasseler Brüder Grimm Museum. Hier gewinnen Sie einen guten Einblick in deren Lebenswerk.

Besuchen Sie dann die authentischen Orte des Lebens und Wirkens der Brüder Grimm. In Kassel fielen viele Gebäude dem verheerenden Bombenangriff 1943 zum Opfer, doch mit etwas Fantasie gelingt es Ihnen gewiss, den Geist der Grimmschen Zeit an diesen Stellen heraufzubeschwören.

Lyceum Fridericianum

Die Tafeln finden Sie an der Wand neben der von der Wolfsschlucht ausgehenden Eingangstür des modernen Bankgebäudes, das den Lyceumsplatz begrenzt.

zum Artikel
Malerkolonie Willingshausen, © Deutsche Märchenstraße

Malerstübchen / Malerkolonie Willingshausen

"Jacob Grimm und sein Kommilitone Friedrich (Fritz) v. Schwertzell besuchten bereits während der Marburger Studienzeit (1802-1805) das Dörfchen Willingshausen.

zum Artikel

Wohnung Familie Grimm 1805-1814 im Haus des Kaufmanns Simon Wille

Wenn Sie sich heutzutage auf die Suche nach dem Standort des Grimmschen Wohnhauses in der Marktgasse 17 machen, begeben Sie sich zur Kurt-Schuhmacher-Straße.

zum Artikel

Wohnung Familie Grimm 1814-1822 im Nördlichen Torwachgebäude / Brüder-Grimm-Denkmal

Kaum vorstellbar, dass dieser heute fast im Kasseler Zentrum gelegene Ort von Wilhelm Grimm folgendermaßen beschrieben wurde: ' "Das Haus ist das letzte in der Wilhelmshöher Allee (...), es stehen Säulen davor und ist der Wache grad gegenüber; es ist still und ländlich mit einer freien in der Abendsonne prächtigen Aussicht"

zum Artikel

Wohnung Brüder Grimm 1824-1826, Bellevue Nr. 9

Eingebettet zwischen zwei eleganten modernen Gebäuden befindet sich das cremefarbene Gebäude mit dem kleinen verschnörkelten Balkon, in dessen obersten Stockwerk die Brüder Grimm von 1824-26 lebten.

zum Artikel
Brüder-Grimm-Museum, Außenansicht, © Deutsche Märchenstraße e.V.

Palais Bellevue / Brüder-Grimm-Museum

Sehr wahrscheinlich waren sowohl Jacob als auch Wilhelm Grimm in dem Gebäude verschiedentlich zu Gast: Jacob in seiner Eigenschaft als Privatbibliothekar von König Jérôme und als französischer Staatsratsauditor und Wilhelm als Erzieher des hessischen Kurprinzen und späteren Kurfürsten Friedrich Wilhelm I. (1802-1875).

zum Artikel
Murhardsche Bibliothek, Kassel, © Christine Merkel

Murhardsche Bibliothek - Archiv und Bibliothek der Brüder-Grimm-Gesellschaft

Das Gebäude der Murhardschen Bibliothek beherbergt die Landesbibliothek. Beide Bibliotheken gehören zur Universitätsbibliothek Kassel.

zum Artikel
Schloss Schönfeld, © Christine Merkel

Schloss Schönfeld

"Das 1777 errichtete und mehrfach umgebaute Schloss Schönfeld war 1806 von dem Frankfurter Bankier Karl Jordis (1781-1839), der mit Ludovica (gen. Lulu) Brentano (1787-1859) verheiratet war, erworben worden und entwickelte sich in der Folge rasch zu einem Brennpunkt der romantischen Bewegung.

zum Artikel
Museum Fridericianum, © Kassel Marketing GmbH

Kurfürstliche Bibliothek / Museum Fridericianum

"Wenn auch im Krieg schwer getroffen und ausgebrannt, so ist dieser wichtige Kasseler Wirkungsort der Brüder Grimm immerhin in seinen Außenmauern erhalten und rekonstruiert worden.

zum Artikel
Altstädtischer Friedhof in Kassel, © Christine Merkel

Altstädtischer Friedhof, Gräber der Mutter und der Schwester der Brüder Grimm

Hier sind die Grimm-Mutter Dorothea, die Schwester Lotte sowie Ludwig Emil Grimms erste Ehefrau Marie beigesetzt.

zum Artikel

Lage auf Karte

Karte öffnen

Suchen & Buchen

Sie suchen eine Unterkunft
oder
Was?
Wo?
Detailsuche
Sie suchen eine Unterkunft
oder
Was?
Wieviel?
Wo?
Detailsuche
Sie suchen Angebote
Wann?
Was?
Wo?
Detailsuche
Sie suchen Veranstaltungen
Wann?
Was?
Wo?
Detailsuche
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail