Brüder Grimm - Märchen & Sagen - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Brüder Grimm

Die Eltern, Philipp Wilhelm Grimm und Dorothea Grimm, geb. Zimmer, © Stadt Hanau

Die Familie

Jacob (* 1785) und Wilhelm (* 1786) waren die ältesten Söhne der Dorothea Grimm, geborene Zimmer, und des Hanauer Juristen und späteren Steinauer Amtmannes Philipp Wilhelm Grimm.

zum Artikel
Bücher, © GrimmHeimat NordHessen

Werk und Wirkung

Weltruhm haben Jacob und Wilhelm Grimm aufgrund ihrer Sammlungen der "Kinder- und Hausmärchen" erlangt. Doch ihr Betätigungsfeld reichte weit über die Sicherung des Märchenschatzes hinaus.

zum Artikel
Das Geburthaus der Brüder Grimm in Hanau, © Stadt Hanau

Lebensstationen

Der Lebensweg von Jacob und Wilhelm Grimm ist durch viele Stationen gekennzeichnet; einen großen Teil dieses Weges gehen die Brüder in enger Verbundenheit, zeitweise mit Schwester Lotte und "Malerbruder" Ludwig Emil.

zum Artikel
© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail