Alpensagen- und Märchentage Chur 2017 - Märchen & Sagen - Themen - Urlaub in der Grimmheimat Nordhessen
auf Karte zeigen
Legende schließen
Karte schließen Karte im Vollbild öffnen

Reiseplaner (0 Artikel)

Es befinden sich 0 Artikel in Ihrem Reiseplaner:

Reiseplaner drucken
  • Drucken

Alpensagen- und Märchentage Chur 2017

Alpensagen- und Märchentage Chur, Bild vergrößern
Alpensagen- und Märchentage Chur

2016 – 2018 feiert die GrimmHeimat NordHessen mit zahlreichen Partnern unter dem Titel „Sagenhaft“ das Jubiläum 200 Jahre Deutsche Sagen der Brüder Grimm. In diesem Zusammenhang möchten wir auf eine ganz besondere Veranstaltung aufmerksam machen, auf die Alpensagen- und Märchentage Chur, die 2017 zum ersten Mal stattfinden:
Die Alpen – eine den Kontinent in vielfältiger Weise prägende Region – sind in Dimension und Erscheinungsbild eine gewaltige Naturkulisse und Schauplatz vieler alter Sagen und Märchen.

Vom 22. bis zum 24.September 2017 steht die schöne Schweizer Alpenstadt Chur ganz unter dem Zeichen dieser Alpensagen und Märchen.
12 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie 40 Künstlerinnen und Künstler setzen sich mit den überlieferten Geschichten auseinander, treten in Dialog und begeben sich auf Spurensuche.

Wo liegen sie, die Ursprünge der alpenländischen Erzählungen, wo ist auch heute noch Tradition und Brauchtum von ihnen durchzogen? Wo liegen diese «alten Wege» in ursprünglicher Natur und was haben die Brüder Grimm mit all dem zu tun?
Erleben Sie Vorträge anerkannter Erzählforschender, mythologische Erzählungen und Konzerte renommierter Künstler, sagenhafte Wanderungen und ein Diskussionspodium in Top-Besetzung.

Das umfangreiche Programmangebot rundet die Uraufführung von „Pippin – der Nichtsnutz“ im Theater Chur ab. Diese musikalische Lesung von und mit dem Autor Tim Krohn ist nach Motiven des Grimm-Märchens „Der goldene Vogel“.

Alle Infos unter: www.alpensagenmaerchentage.ch

© Regionalmanagement Nordhessen GmbH - D-34117 Kassel - Tel. +49 (0) 561-97062-12 - E-Mail